ZUGANG: DAS KEGELN FÜR SICH WIEDERENTDECKT

Sebastian Laue (23) heißt der erste Neue, den wir für die kommende Saison beim KSC Frankfurt-Bockenheim begrüßen dürfen.

 

Mit 13 Jahren trat Sebastian dem SV Blau-Weiß Dachwig/Döllstädt bei. Aus anfänglichem Interesse am Sport wurde ein geliebtes Hobby, welches ihn bis zu einem Platz in den Top 12 der Landesmeisterschaften Thüringens führte. Nach seinem Umzug nach Frankfurt entschloss er sich, einen neuen Verein zu suchen, um sein Hobby wieder aufzunehmen. „Bei meinem ersten Besuch im Verein wurde ich sofort gut aufgenommen und durfte mich direkt am Vereinsleben beteiligen. Mein Ziel beim KSC ist es, mich sportlich weiterzuentwickeln, daher freue ich mich auf die neuen Herausforderungen, welche mich erwarten.“, ließ uns Sebastian kurz nach seinen ersten Trainingseinheiten wissen.

 

Wir freuen uns auf eine sportlich spannende Zeit mit ihm.

 

Alexander Axthelm

KSC Frankfurt Bockenheim

 

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Spieler. Setzte ein Lesezeichen permalink.